F- und E-Junioren Turnier im Stadion der Jugend

 

Die F-Junioren belegen den 3. Platz

Unsere F-Junioren belegten bei der WM in Doberschau einen hervorragenden 3.Platz. Bei diesem sehr gut organisierten Turnier waren 32 Mannschaften am Start. Unsere Kinder spielten diese WM als Mannschaft Spanien.

Danke an die gute Organisation sowie Danke an die vielen Eltern und Großeltern die dieses Turnier unterstützt haben.

 

Vorbereitungsspiel am 10.08.2017 um 18:30 Uhr

Im Rahmen der Sportwoche des SV Haselbachtal findet am 10.08.2017 ein Vorbereitungsspiel zwischen dem Oberligisten SV Einheit Kamenz und dem Regionalligisten FC Oberlausitz Neugersdorf statt.

 

Die ersten drei Punkte sind eingefahren

Das erste Oberligaspiel der Vereinsgeschichte konnte der SV Einheit Kamenz durch eine starke kämpferische Leistung gegen die Drittligareserve vom FC Carl-Zeiss Jena mit 2:1 gewinnen.

Vor dem Spiel wurden vier Spieler verabschiedet. Wir danken Felix Rehor, Roman Brückner, Ondrej Novotny und Benjamin Gnieser für ihre Leistungen der letzten Jahre und wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihren neuen Mannschaften. Tom Grellmann, der mit seinem neuen Verein heute unterwegs war und Patrick Neumann werden wir zu einem späteren Termin verabschieden.

Franz Häfner erzielte in der 17. Minute die 1:0 Führung für unsere Farben. Dieses Tor wird in die Geschichte des Vereins eingehen, war es doch das erste Tor in der Oberligageschichte des SV Einheit Kamenz. In der 34. Minute konnten die Jenaer durch Denis Jäpel zum 1:1 ausgleichen. Die Kamenzer bekamen in dieser Situation den Ball einfach nicht aus der Gefahrenzone.

In der 61. Minute stellte Jan Charuza den alten Abstand wieder her und konnte das 2:1 erzielen. Die Jenaer waren läuferisch sehr stark, hatten auch viel Ballbesitz aber trafen oft in den entscheidenden Situationen, eine falsche Entscheidung, so Trainer Stefan Treitl auf der Pressekonferenz.

Frank Rietschel war mit der kämpferischen Leistung seiner Mannschaft sehr zufrieden, das Ziel, die ersten Punkte zu erzielen wurde erreicht.

Das nächste Spiel findet bereits am 10.08.2017 um 18.30 Uhr gegen den Regionalligisten FC Oberlausitz Neugersdorf in Reichenbach statt.
 

Marek Langr verstärkt die Offensive beim SV Einheit Kamenz

Durch den ungeplanten Abgang von Ondrej Novotny musste die Lücke in der Offensive kurzfristig geschlossen werden. Mit dem 22 Jahre jungen Marek Langr denken wir einen guten Ersatz gefunden zu haben. Marek durchlief die komplette Nachwuchsausbildung beim Hradec Kralove in der Youth League. In der Saison 2015/2016 spielte er in der CFL Liga für Vitoria Zizkov und Chrudim. In der letzten Saison wechselte er erstmalig nach Deutschland und spielte für die SG Schönfeld.

Marek wird die Rückennummer 7 tragen und ist ab sofort für den SV Einheit Kamenz spielberechtigt.

 
Ostsaechsische Sparkasse
ewagkamenz

SV Einheit Kamenz beim Forstfest 2017

Auch in diesem Jahr wird sich der SV Einheit Kamenz wieder während des Forstfestes vom 18. bis 24. August mit einem Bierstand präsentieren. Neu dabei ist ein Imbissstand in Zusammenarbeit mit der Gasstätte „Zur Eisenbahn", in dem Jan Klawitter Feuerfleisch und Backrippchen anbietet. Alle Mitglieder, Fans, Freunde und Sympathisanten sind auf das Herzlichste an unserem Stand eingeladen. Die Betreuung wird durch die Mitglieder der verschiedenen Abteilungen abgesichert.
Sie finden unseren Stand wieder an der alten Stelle am „Hintereingang" in der Forststraße Richtung Wiesa.

Rahmenterminplan 2017

Rahmenterminplan 2017

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Übungsleiter gesucht