Die Ergebnisse im Überblick

Freitag, 21. September 2018

F-Junioren, Kreisliga
DJK Sokol Ralbitz/Horka vs. SV Einheit Kamenz 0:1

Samstag, 22. September 2018

E1-Junioren, Kreisliga
Hoyerswerdaer FC vs. SV Einheit Kamenz 2:10 (0:6)
Tore: Pepe Marco Peltzer (3‘, 38‘, 43‘), Colin Pietsch (6‘, 18‘), Luca Jannasch (15‘, 41‘), Arne Rachel (20‘), Richard Franke (32‘)

D1-Junioren, Landesklasse
Hainsberger SV vs. SV Einheit Kamenz 8:1 (5:1)
Tor: Benito Schütz (15‘)

D2-Junioren, Kreisliga
SV Einheit Kamenz 2. vs. SpG Ottendorf-Okrilla/Hermsdorf 7:4 (3:2)
Tore: Max-Leon Simmang (2‘), Gideon Kabisch (18‘, 58‘, 60‘), Florian Bulang (27‘), Niclas Schuster (33‘, 45‘)

B-Junioren, Kreisliga
SpG Kamenz/Bischofswerda vs. SpG Laubusch/Wiednitz/Heide/Straßgräbchen 6:0 (4:0)
Tore: Marius Laurin Schäfer (16‘, 27‘, 76‘, 80+1), Linus lange (25‘), Roy Jannik (30‘)

Sonntag, 23. September 2018

Männer, Landesliga
BSC Rapid Chemnitz vs. SV Einheit Kamenz 2:1 (2:1)
Tor: Marcel Hänsel (45‘+1)

E2-Junioren, Kreisliga
SV Einheit Kamenz 2. vs. SV Sankt Marienstern 4:2 (1:1)
Tore: Ole Schröder (8‘), Lucien Möller (32‘), Paul Zschornack (42‘), Ali Sadakanow (45‘)

E3-Junioren, Kreisliga
SV Einheit Kamenz 3. vs. SpG Thonberg/Elstra 2:3 (0:2)
Tore: Kevin Krahl (44‘), Jan Engelhardt (46‘)

C-Junioren, Kreisliga
SpG Kamenz/Bischofswerda vs. SpG Deutschbaselitz/Biehla/Cunnersdorf 9:1 (2:0)
Tore: Dustin Freese (20‘, 37‘, 39‘, 50‘), Colin Preuß (30‘), Collin Wacker (30‘), Lauris Leuner (47‘), Franz Liebisch, (55‘), Adrian Wocko (60‘)

A-Junioren, Kreisliga
SpG Königswartha/Neschwitz vs. SpG Kamenz/Königsbrück/Laußnitz 3:3 (0:1)
Tore: Robin Masch (8‘, 77‘), Mehmet Celik (62‘)

 

4. Spieltag Sachsenliga

BSC Rapid Chemnitz - SV Einheit Kamenz 2:1 (2:1)

Einheit Kamenz verliert das Spiel und Philipp Schmidt erhält die Rote Karte

Das Team von Trainer Frank Rietschel hatte sich viel vorgenommen, wollte die weiße Weste in der bisherigen Meisterschaft behalten. Bereits in der 6. Minute gingen die Gastgeber durch David Schettl mit 1:0 in Führung. Wer jetzt dachte, dass unsere Einheit-Kicker nun munter wurden, sah sich getäuscht. Schlechte Zuspiele, dadurch schnelle Ballverluste, prägten die komplette erste Halbzeit. Als alle auf den Halbzeitpfiff warteten, gingen die Chemnitzer in der 45. Minute mit 2:0 in Führung. Postwendend gelang Marcel Hänsel ebenfalls in der 45. Minute das 2:1.
Zur zweiten Halbzeit kam die Mannschaft mit mehr Schwung aus der Kabine und war bemüht das Ergebnis zu korrigieren. Vieles blieb zwar Stückwerk, aber die Bemühungen waren zu erkennen. Die Chemnitzer verteidigten das Ergebnis mit Leidenschaft und Fleiß. Zum Ende der Partie wurde es noch einmal hektisch, das nicht immer sicher wirkende Schiedsrichterkollektiv zückte in der Nachspielzeit noch den Roten Karton für Philipp Schmidt.
Die Mannschaft sollte das Spiel intern auswerten, die notwendigen Rückschlüsse ziehen und nächste Woche gegen den VfB Empor Glauchau beweisen, dass die Jungs es besser können.
Einheit spielte mit: Michael Mikolajczuk, Alexander Schidun, Carl Christoph Labisch, Robin Huth (. Lorenz Thomas), Christoph Rettig, Philipp Schmidt, Franz Häfner, Sandro Schulze (46. Rico Tänzer), Toni Barnickel (46. Martin Sobe), Christoph Am Ende und Marcel Hänsel.
 

Vorschau auf das Wochenende und kommende Spiele

Freitag, 21. September 2018

F-Junioren, Kreisliga, 17.30 Uhr in Ralbitz, Stadion, Truppener Str. 1
DJK Sokol Ralbitz/Horka vs. SV Einheit Kamenz

Samstag, 22. September 2018

E1-Junioren, Kreisliga, 10.30 Uhr in Hoyerswerda, Jahnstadion, Liselotte-Herrmann-Straße
Hoyerswerdaer FC vs. SV Einheit Kamenz

D1-Junioren, Landesklasse, 10.30 Uhr in Freital, Sportanlage Hainsberg, Kirchstr. 1
Hainsberger SV vs. SV Einheit Kamenz

D2-Junioren, Kreisliga, 09.00 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend, Rasenplatz 2
SV Einheit Kamenz 2. vs. SpG Ottendorf-Okrilla/Hermsdorf

B-Junioren, Kreisliga, 12.30 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend, Rasenplatz 2
SpG Kamenz/Bischofswerda vs. SpG Laubusch/Wiednitz/Heide/Straßgräbchen

Sonntag, 23. September 2018

Männer, Landesliga, 15.00 Uhr in Chemnitz, Sportstätte Kappel, Irkutsker Str. 125
BSC Rapid Chemnitz vs. SV Einheit Kamenz

E2-Junioren, Kreisliga, 09.00 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend, Rasenplatz 2
SV Einheit Kamenz 2. vs. SV Sankt Marienstern

E3-Junioren, Kreisliga, 09.00 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend, Rasenplatz 2
SV Einheit Kamenz 3. vs. SpG Thonberg/Elstra

C-Junioren, Kreisliga, 10.30 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend, Rasenplatz 2
SpG Kamenz/Bischofswerda vs. SpG Deutschbaselitz/Biehla/Cunnersdorf

A-Junioren, Kreisliga, 10.30 Uhr in Königswartha, Sportanlage, An den Sportanlagen 1
SpG Königswartha/Neschwitz vs. SpG Kamenz/Königsbrück/Laußnitz

Freitag, 28. September 2018

E2-Junioren, Kreiliga, 18.30 Uhr in Pulsnitz, Kleinfeld-Kunstrasen, Hempelstr. 8
TSV Pulsnitz 1920 2. vs. SV Einheit Kamenz 2.

 

Gelungene Ausrichtung der Bezirksmeisterschaften Mannschaft Pflicht und Kür LK4 in Kamenz

Viel Planung, Organisation und fleißige Hände und waren im Vorfeld erforderlich, damit die Bezirksmeisterschaften Mannschaft für die Pflichtturnerinnen sowie für die Kürturnerinnen der Leistungsklasse 4 des Turnbezirkes Dresden hier in Kamenz einen würdigen Rahmen finden.
Und so begrüßte Lea Schöne, aktives Mitglied des SV Einheit Kamenz und Turnkreisleiterin des Turnkreises Bautzen, die rund 150 Turnerinnen zwischen 6 und 13 Jahren am Samstag, 15. September, in der hervorragend vorgerichteten Turnhalle der 2. Oberschule. In vier unterschiedlichen Leistungsklassen traten neben dem SV Einheit Kamenz folgende Vereine an, um die neuen Bezirksmeister zu ermitteln: Dresdner SC 1898, MSV Bautzen 04, Radeberger SV, SC Riesa, SG Oberlichtenau, SSV Heidenau, SV Dresden-Reick, SV Motor Mickten, SV Pesterwitz, TSV Rotation Dresden, TuS Weinböhla sowie VSG Pirna.
In der Altersklasse 6/7 starteten für den SV Einheit Jenna Kindel, Nelly Kluge, Aylin Branzke, Emily Handschick und Dana Katzer. Das Sondertraining der letzten Wochen zahlte sich aus - mit technisch sauber geturnten Übungen in den vier Disziplinen Sprung, Reck, Balken und Boden erreichten die Mädels einen hervorragenden 2. Platz. Aylin schaffte es sogar auf Platz 3 in der Einzelwertung, dicht gefolgt von Jenna und Nelly auf Platz 5 und 8.
In der Altersklasse 8/9 wurde unser Verein von Merle Posim, Holly Kindel, Charleen Schütze, Amanda Horn und Lilly Opfer vertreten. Trotz sehr guter Leistungen, vor allem am Sprung und Reck, verhinderte der Balken eine bessere Platzierung und so schlossen unsere fünf Turnerinnen mit dem 8. Platz ab.
Unsere Gäste von Nah und Fern haben sich sichtlich wohl gefühlt. Besonderer Dank dafür geht an diese Stelle an alle Eltern und Aktiven, die uns bei der Versorgung der Gäste sowie bei der Vorbereitung der Räumlichkeiten/Hallenauf- und Abbau unterstützt haben; an die Trainerinnen, die den Ausschank betreuten, an die Geschäftsstelle des SV Einheit Kamenz, an Manuel Terne vom TM Grillservice, der uns wiederholt mit Cateringartikeln unterstützt hat und natürlich die Organisatoren und Kampfrichter des Wettkampfes! Ein großes Dankeschön geht an die Stadtverwaltung Kamenz - die Erstplatzierten einer jeden Altersgruppe konnten sich über unseren Kami als Plüschtier freuen!
Foto: einen tollen Wettkampf organisierte die Abteilung Turnen des SV Einheit Kamenz, hier zu sehen die Siegerehrung der AK 6/7
 

Die Ergebnisse im Überblick

Freitag 14. September 2018

E3-Junioren, Kreisliga
TSV Pulsnitz 1920 2. vs. SV Einheit Kamenz 3. 15:0 (12:0)

Samstag, 15. September 2018

Männer, Landesliga
SV Einheit Kamenz vs. Radebeuler BC 08 4:1 (2:0)
Tore: Robin Huth (10‘), Martin Sobe (15‘), Christoph Rettig (53‘), Marcel Hänsel (64‘)

E1-Junioren, Kreisliga
SV Einheit Kamenz vs. FSV Budissa Bautzen 2:4 (1:3)
Tore: Luca Jannasch (16‘), Richard Franke (36‘)

E2-Junioren, Kreisliga
SV Aufbau Deutschbaselitz 2 vs. SV Einheit Kamenz 2. 2:2 (2:1)
Tore: Paul Zschornack (25‘, 41‘)

D1-Junioren, Landesklasse
SV Einheit Kamenz vs. Soccer for Kids Dresden 2. 9:1 (4:1)
Tore: Constantin Haase (1‘, 2‘, 29‘, 55‘), Oscar Großmann (41‘), Pepe Szepanski (44‘), Jonah Feller (52‘), Wim Seeger (58‘)

D2-Junioren, Kreisliga
SV Königsbrück/Laußnitz vs. SV Einheit Kamenz 2. 2:2 (0:1)
Tore: Eric Kunze (21‘), Ben-Luca Kieslich (52‘)

B-Junioren, Kreisliga
SpG Marienstern/Nebelschütz vs. SpG Kamenz/Bischofswerda 0:13 (0:6)
Tore: John Haaser (11‘, 24‘), Marius Laurin Schäfer (19‘, 20‘, 74‘), Linus Lange (25‘, 42‘, 80‘), Tim Herold (40‘, 44‘), Florian Kreuz (58‘, 78‘), Kevin Maurice Böttcher (75‘)

Sonntag, 16. September 2018

F-Junioren, Kreisliga
SV Einheit Kamenz vs. SpG Deutschbaselitz/Biehla/Cunnersdorf 1:0

C-Junioren, Kreisliga
Arnsdorfer FV vs. SpG Kamenz/Bischofswerda 1:4 (1:1)
Tore: Maurice Gruschwitz (14‘), Franz Liebisch (40‘), Jeremy Krauße (47‘), Lauris Leuner (59‘)

A-Junioren, Kreisliga
SpG Kamenz/Königsbrück/Laußnitz vs. SpG Ottendorf-Okrilla/Hermsdorf 1:4 (0:2)
Tor: Mehmet Celik (49‘)

 
Ostsaechsische Sparkasse
ewagkamenz

5. Spieltag Sachsenliga

Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, dem 26.09.2018, um 19:00 Uhr findet unsere nächste Mitgliederversammlung statt. Ort ist das Stadttheater Kamenz.

2. Runde Sachsenpokal

Rahmenterminplan 2018-2019

Rahmenterminplan 2018

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Übungsleiter gesucht