Foto-Archiv vom 2.12.2017

Vorschau auf kommende Spiele und das Wochenende

Donnerstag, 24. Mai 2018

E1-Junioren, Kreisliga, 17.00 Uhr in Burkau, Stadion, Schulstraße
SV Burkau E1 vs. SV Einheit Kamenz

Samstag, 26. Mai 2018

E2-Junioren, Kreisliga, 10.30 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend, Rasenplatz 2
SV Einheit Kamenz 2. vs. SV Königsbrück/Laußnitz 2.

D1-Junioren, Landesklasse, 10.30 Uhr in Bischofswerda, Laola-Bolzplatz, D.-Bonhoeffer-Str. 4
Bischofswerdaer FV vs. SV Einheit Kamenz

D2-Junioren, Kreisliga, 10.30 Uhr in Wittichenau, Sportanlage Kottener Str. 23 a
DJK Blau-Weiß Wittichenau vs. SV Einheit Kamenz 2.

B-Junioren, Kreisliga, 10.30 Uhr in Großnaundorf, Sportplatz, Sportplatzstraße
SpG Großnaundorf/Lomnitz vs. SV Einheit Kamenz

Sonntag, 27. Mai 2018

Männer, Oberliga, 14.00 Uhr in Eilenburg, Ilburgstadion, Hainicher Aue 1
FC Eilenburg vs. SV Einheit Kamenz

F-Junioren, Kreisliga, 09.00 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend, Rasenplatz 2
SV Einheit Kamenz vs. SV Liegau-Augustusbad

E3-Junioren, Kreisliga, 09.00 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend, Rasenplatz 2
SV Einheit Kamenz 3. vs. SpG Wiednitz/Heide/Straßgräbchen/Bernsdorf

C-Junioren, Kreisliga, 11.30 Uhr in Bischofswerda, Laola-Bolzplatz, D.-Bonhoeffer-Str. 4
SpG Kamenz/Bischofswerda vs. SV Post Germania Bautzen

A-Junioren, Kreisliga, 10.30 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend, Rasenplatz 2
SpG Kamenz/Königsbrück/Laußnitz vs. SpG Bretnig-Hauswalde/Pulsnitz

Dienstag, 29. Mai 2018

F-Junioren, Kreisliga, 17.30 Uhr in Zeißig, Sportplatz, Spohlaer Str. 4
SV Zeißig vs. SV Einheit Kamenz

Freitag, 1. Juni 2018

E3-Junioren, Kreisliga, 18.00 Uhr in Lohsa, Sportplatz, Mühlweg 4
SpVgg Lohsa/Weißkollm vs. SV Einheit Kamenz 3.

 
SV Einheit Kamenz - Hermsdorfer SV

Das einzige Meisterschaftsspiel am Pfingstwochenende gewannen unsere B-Junioren nach ansprechender Leistung in den ersten zwanzig Minuten mit 5:0. Nach dem Pausenstand von 5:0 verflachte die Partie, und die Mannschaft konnte zu keiner Zeit mehr an die Leistung der ersten zwanzig Minuten anknüpfen.

 

Vorschau auf kommende Spiele und das Wochenende

Freitag, 18. Mai 2018

C-Junioren, Kreisliga, 18.30 Uhr in Bischofswerda, Laola-Bolzplatz, D.-Bonhoeffer-Str. 4
SpG Kamenz/Bischofswerda vs. SV Gnaschwitz-Doberschau

Samstag, 19. Mai 2018

B-Junioren, Kreisliga, 10.30 Uhr in Kamenz, Stadion der Jugend
SV Einheit Kamenz vs. Hermsdorfer SV

 

 

Einheit-Turnerin bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften

Das Ruhrgebiet war in diesem Jahr Austragungsort der Wettkämpfe um die besten Seniorenturner Deutschlands.
Männer und Frauen im Alter von 30 bis 80 Jahren kamen gut vorbereitet und mit hohen Erwartungen für gute Platzierungen zu diesem Wettkampf. Dabei kamen Fairness, sportlicher Ergeiz, aber auch die Freunde am Turnen nicht zu kurz.
Qualifiziert über die Sachsenmeisterschaften hat sich für den SV Einheit Kamenz auch Lea Schöne und sich auf den Weg quer durch Deutschland gemacht.
Die Gastgeber aus Essen haben sich alle Mühe gegeben, sehr gute Bedingungen für die Turner aus dem ganzen Land zu schaffen.

Mit dem Erklingen der Nationalhymne wurde es ganz still in der Halle. Die mit Spannung geladene Atmosphäre überdauerte den gesamten Wettkampf.
Für Lea Schöne war es die Herausforderung, nach einer sehr langen Verletzungspause den Anschluss an die deutsche Spitze in ihrer Altersklasse wieder zu schaffen. Aber war die Trainingszeit zu kurz für dieses Vorhaben?
Der Wettkampf sollte es zeigen. Eine Chance auf die vorderen Plätze hat nur, wer an allen Geräten eine starke Übung zeigt. Aber auch starke Nerven und Ausdauer sind unerlässlich.

Am ersten Gerät, ihrem Lieblingsgerät Stufenbarren, konnte sie eine gute Leistung abliefern und sicherte sich somit einen guten Grundstein. Bei den folgenden Geräten Boden und Bank zeigte sie allerdings Nerven. Den strengen Augen der Kampfrichter entging leider nichts. Und so kosteten einige Patzer wertvolle Punkte. Vor dem abschließenden Sprung hat sie noch einmal alle Kräfte mobilisiert. Mit der Höchstwertung in ihrer Altersklasse an diesem Gerät konnte sie dann sehr zufrieden sein.
Am Ende konnte Lea mit einem hervorragenden 6. Platz nach Hause fahren. Zufrieden über das Erreichte, aber auch motiviert für weiters intensives Training zur Leistungsverbesserung, plant sie jetzt bereits die nächsten Wettkampfziele.

Foto: Lea bei ihrer Bodenübung, geturnt bei den Sachsenmeisterschaften, bei diesem Wettkampf qualifizierte sie sich für die Deutschen Seniorenmeisterschaften

 

Was macht die Einheit-Turner, wenn mal kein Training oder Wettkampf ist?!

...ganz bestimmt nicht ausruhen! Und Arbeit oder sportliche Herausforderung findet sich immer. So verwundert es dann auch nicht, dass unser frisch gebackener Sachsenmeister seiner Altersklasse, Ferry Bedrich, auch mal bei der Leichtathletik- Regionalmeisterschaft am vergangenen Wochenende tatkräftig mit anpackt und fleißig mithilft.
Aber natürlich stehen auch Wettkämpfe außerhalb der Turnhalle für unsere Aktiven ganz weit oben auf der Beliebtheitsskala! Und was eignet sich da besser als unser Lausitzer Blütenlauf am ersten Maiwochenende. Diese langjährige Tradition animiert jedes Jahr aufs neue viele Turnerinnen und Turner aller Altersklassen, sich intensiv auf diesen wunderbaren Wettkampf vorzubereiten.
Neben den zahlreichen Kindern und Jugendlichen, denen wir herzlich zu ihren Erfolgen gratulieren, haben sich auch in diesem Jahr wieder Erwachsene unserer Abteilung an den Start begeben und beachtliche Erfolge erzielt:
So startete Luis Böhme beim Bikehouse- Bergduathlon (5,5km Laufen - 20km Radfahren - 2 km Laufen) und erreichte mit dem 48. Platz eine beachtliche Platzierung in einem sehr starken Teilnehmerfeld. Gregor Braun, Kreismeister seiner Altersklasse, startete beim 10km- Lauf und konnte sich über einen hervorragenden zweiten Platz freuen! Bei dem neu in das Programm aufgenommen Firmenlauf startete Heike Lauber mit drei weiteren Kolleginnen und sicherte sich den ersten Platz bei den Frauen- Teams.
Große Freude kommt besonders unter den Teilnehmern des immer beliebter werdenden Inklusionslaufes auf! Hier ist wirklich jeder Teilnehmer ein Gewinner. Um ein tolles Lauferlebnis der Teilnehmer sicherzustellen, werden Begleitläufer mit auf die Strecke geschickt. Hier hat Leopold Böhmer als ein solcher Begleitläufer sich intensiv mit seinem Läufer im Vorfeld zum Blütenlauf vorbereitet und gemeinsam haben sie einen sportlichen Wettkampf geliefert.
Im Juni geht es dann aber doch mit Turnen weiter: die Kreis-, Kinder- und Jugendspiele stehen ins Haus. Das Wettkampftraining auf der einen Seite, die Planung und Organisation von Turnwettkämpfen zum anderen geht also wieder weiter...
Foto: Luis Böhme (links) und Gregor Braun freuen sich über den erfolgreich absolvierten Wettkampf
 
Ostsaechsische Sparkasse
ewagkamenz

Herzlichen Glückwunsch

Sportfreund Hans-Joachim Kutschka feiert heute seinen 65. Geburtstag. Wir wünschen „Kuno" viel Gesundheit und Wohlergehen. Sportfreund Kutschka ist seit vielen Jahren im Verein und kümmert sich vorwiegend um die Alten Herren des SV Einheit Kamenz. Des Weiteren ist er als Mannschaftsbetreuer der Männermannschaft unterwegs.
Wir wünschen Hans-Joachim Kutschka eine schöne Feier.

30. Spieltag Oberliga Süd

Spielplan Oberliga Süd- Rückrunde

Rahmenterminplan 2018-2019

Rahmenterminplan 2018

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Übungsleiter gesucht